Zu Inhalt springen

De Cecco Orecchiette, No.91, 12 kg, 24 x 500g

SFr. 96.44
Steuern


(Grundpires: CHF 8.04 / 1 kg)
Preisangaben: Netto zzgl. MwSt., Zoll u. Versandkosten
Lieferung: 6-8 Werktage
SKU 18446

Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel wieder verfügbar ist

Die Orecchiette, auch "strascinati"(gezogen) genannt, sind eines der typischsten Formate der apulischen Küche. Sie haben die Form einer kleinen, in der Mitte leicht gewölbten Scheibe, und sind in der Mitte zwischen 1,25 und 1,35 mm dick, am Rand hingegen zwischen 1,38 und 1,45. Der Teig wird in kleine Stücke zerteilt, die dann mit dem Finger über die Arbeitsfläche “gezogen“ werden, um ihm die typische Form zu geben, wobei die Ränder dann mit dem Daumen umgestülpt werden. Der apulischen Tradition gemäss werden die Orecchiette normalerweise zusammen mit Brokkoli oder Kartoffeln in Salzwasser gegart und dann mit Tomatensauce, Pecorino-Käse oder Öl und Knoblauch angerichtet. Sie sind auch mit der Bezeichnung "Recchie" bekannt und werden mit Lammfleisch– oder Gemüseragout und Ricotta serviert.

Nährwertangaben : je 100ml

Brennwert : 352kcal/1493K.J

Fett : 1.5g

davon gesättigte Fettsäuren : 0.3g

Kohlenhydrate : 70.2g

davon Zucker : 3.4g

Eiweiß : 13g

Salz : 0.01g

Teigwaren aus Hartweizengrieß. Zutaten: HARTWEIZENGRIEß. Zubereitung: Pasta in 6 Litern gesalzenem, kochendem Wasser 9 - 11 Minuten (al dente: 9 Minuten, weich: 11 Minuten) kochen, anschließend abseihen. Kühl und trocken lagern. Hergestellt in Italien.

Verantwortlicher Unternehmer: F.lli De Cecco di Fillipo Fara San Martino S.p.A., Via F. De Cecco, 66015 Fara San Martino (CH), Italy.